Naturpark Biosfera Val Müstair

Im östlichsten Teil der Schweiz, nahe Italien und durch den Ofenpass mit der restlichen Schweiz verbunden, liegt der Naturpark Biosfera Val Müstair. Der seit 2010 anerkannte Regionale Naturpark ist Teil des UNESCO Biospährenreservat Engiadina Val Müstair und strebt auf einer Fläche von 198.65 km2 die Erhaltung und Aufwertung der einmaligen Naturlandschaft durch nachhaltiges Agieren an.

Das Ziel des Naturpark Biosfera Val Müstair ist es das Zusammenwirken der Bereiche Gesellschaft, Kultur, Natur, Ökologie und Wirtschaft zu fördern, um kommenden Generationen einen starken und wertvollen Lebensraum zu erhalten. Genügend Arbeitsplätze, ein schönes Wohngebiet für die Bevölkerung, eine intakte Natur sowie landwirtschaftliche Vielfalt sind Teilziele des Projektes.

Finanziert wird der Naturpark sowohl durch Beiträge von Bund, Kanton und der Gemeinde, aus Einnahmen für geleistete Arbeit für Dritte, eigene Leistungen als auch durch Beiträge von Sponsoren und Nichtstaatlichen Organisationen.

Kontakt und weitere Informationen

Biosfera Val Müstair
Center da Biosfera
7532 Tschierv
Tel. +41 81 850 09 09
info@biosfera.ch
www.biosfera.ch