Gemeinde Val Müstair

Unweit des Ofenpasses, zwischen dem Engadin und Italien, auf 1‘247 m ü. M. liegt das Val Müstair.

Die Gemeinde, eingebettet in spektakulärer Naturkulisse, fasziniert als Tourismusregion Val Müstair wie auch als Wohn- und Arbeitsort. Durch gelebtes Brauchtum, vielfältige Freizeit- und Kulturangebote sowie ihre Sprache zeichnet sie sich bei Gästen wie Einheimischen aus.

Erfahren Sie mehr über jenen Ort, der Tirol, Engadin, Veltlin und Lombardei verbindet und entdecken Sie die Gemeinde mit unvergleichlich reicher Geschichte.

Mehr infos
 

Wichtige Information

Die romanische Sprachvariante der Webseite www.cdvm.ch ist zur Zeit in Bearbeitung und wird zeitnah hinzugefügt. 

News und Aktuelles

Zusammenschluss Grundbuchamt

Jahresrechnung 2017

Anzeigen und Publikationen

Regionale/r Integrationsverantwortliche/r (20%)

Swisscom Broadcast AG